Forum for Science, Industry and Business

Sponsored by:     3M 
Search our Site:

 

Wenn der Computer das Gehirn austrickst

18.04.2017

Internationale Gestaltungsexperten zu Gast an der HfG Schwäbisch Gmünd
Öffentliche Vorlesungen zu Virtual Reality und Augmented Reality am 26. April

Vom 24. bis zum 28. April 2017 lehren 23 internationale Gastdozentinnen und Gastdozenten im Rahmen der Internationalen Seminarwoche an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

In Vorträgen und Workshops geben die Experten ihr Wissen an die Gmünder Studierenden weiter. Die englischsprachigen Vorlesungen sind auch dieses Jahr für die Öffentlichkeit geöffnet.

In diesem Jahr dreht sich in der von Professor Ulrich Schendzielorz und Claire Garnier vom International Office der HfG organisierten Seminarwoche alles um das Thema „Crossing Boundaries - Grenzen“ überwinden.

Bei der öffentlichen Vortragsreihe stehen entsprechend die Themen Themen Virtual Reality und Augmented Reality im Mittelpunkt. Unter Augmented Reality (AR) versteht man die computergestützte Erweiterung der menschlichen Wahrnehmung der Realität. Meistens ist die Einblendung von visuellen Zusatzinformationen oder Objekten auf einem entsprechenden Gerät gemeint. Die Virtual Reality (VR) geht einen Schritt weiter. Die reelle Welt wird hier komplett ausgeschlossen und die virtuelle Welt nimmt visuell und akustisch deren Platz ein.

Medienvertreter sind herzlich zum offiziellen Empfang der 13. Internationalen Seminarwoche
am Montag, den 24. April, 18 Uhr im Auditorium am Bahnhofplatz 7 eingeladen.
Oberbürgermeister Richard Arnold begrüßt die internationalen Gäste in Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Eröffnung verleiht die Hochschule außerdem den DAAD-Preis 2017 an eine/n internationale/n Studierende/n. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Austauschprogramms Erasmus fördert der DAAD die Internationale Seminarwoche mit einem Zusatzprogramm.

Seit 13 Jahre ist die Internationale Seminarwoche fester Bestandteil des Sommersemesters
an der HfG. In diesem Zeitraum belegen die Studierenden aller Semester gemeinsam Workshops und Vorträge nach fachlichem Interesse.
Die Internationale Seminarwoche und die Erfahrungen eines Studiensemesters im Ausland sind ein zentraler Bestandteil des Bildungsprogramms der Hochschule, das kulturelle Kompetenzen und fachliche Wissenserweiterung als karrierefördernde und damit unverzichtbare Bestandteile des Gestaltungsstudiums einschließt.

Öffentliche Vorlesungen am 26. April
Auditorium im Neubau
Bahnhofplatz 7

9 Uhr
Clarence Dadson, Design4real GmbH, München

Der Diplom-Kommunikations-Designer (FH) Clarence Dadson kann auf 15 Jahre Erfahrung im Bereich interaktiver Medien zurückblicken.

10 Uhr
Prof. Dr. Gerrit Meixner, Hochschule Heilbronn, UniTyLab

Professor Gerrit Meixner ist Prodekan für Forschung Prodekan für Forschung und Direktor von UniTyLab. Seine Forschungsschwerpunkte sind Innovative Interaktionstechnologien, Usability Engineering und Modellbasierte HMI Entwicklung.

11 Uhr
Prof. Dr. Niels Henze, Universität Stuttgart, Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme (VIS)

Niels Henze ist Juniorprofessor für Soziokognitive Systeme am Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme und dem SimTech Cluster for Simulation Technology der Universität Stuttgart. Zuvor war er Post-Doc in der Gruppe Mensch-Computer Interaktion der Universität Stuttgart.

Weitere Informationen:

http://www.hfg-gmuend.de

Carmen Fischer | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Further reports about: Augmented Reality DAAD Gehirn SIMTech Virtual Reality

More articles from Event News:

nachricht EGU 2019 meeting: Media registration now open
06.12.2018 | European Geosciences Union

nachricht Expert Panel on the Future of HPC in Engineering
03.12.2018 | Universität Stuttgart

All articles from Event News >>>

The most recent press releases about innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Researchers develop method to transfer entire 2D circuits to any smooth surface

What if a sensor sensing a thing could be part of the thing itself? Rice University engineers believe they have a two-dimensional solution to do just that.

Rice engineers led by materials scientists Pulickel Ajayan and Jun Lou have developed a method to make atom-flat sensors that seamlessly integrate with devices...

Im Focus: Three components on one chip

Scientists at the University of Stuttgart and the Karlsruhe Institute of Technology (KIT) succeed in important further development on the way to quantum Computers.

Quantum computers one day should be able to solve certain computing problems much faster than a classical computer. One of the most promising approaches is...

Im Focus: Substitute for rare earth metal oxides

New Project SNAPSTER: Novel luminescent materials by encapsulating phosphorescent metal clusters with organic liquid crystals

Nowadays energy conversion in lighting and optoelectronic devices requires the use of rare earth oxides.

Im Focus: A bit of a stretch... material that thickens as it's pulled

Scientists have discovered the first synthetic material that becomes thicker - at the molecular level - as it is stretched.

Researchers led by Dr Devesh Mistry from the University of Leeds discovered a new non-porous material that has unique and inherent "auxetic" stretching...

Im Focus: The force of the vacuum

Scientists from the Theory Department of the Max Planck Institute for the Structure and Dynamics of Matter (MPSD) at the Center for Free-Electron Laser Science (CFEL) in Hamburg have shown through theoretical calculations and computer simulations that the force between electrons and lattice distortions in an atomically thin two-dimensional superconductor can be controlled with virtual photons. This could aid the development of new superconductors for energy-saving devices and many other technical applications.

The vacuum is not empty. It may sound like magic to laypeople but it has occupied physicists since the birth of quantum mechanics.

All Focus news of the innovation-report >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industry & Economy
Event News

EGU 2019 meeting: Media registration now open

06.12.2018 | Event News

Expert Panel on the Future of HPC in Engineering

03.12.2018 | Event News

Inaugural "Virtual World Tour" scheduled for december

28.11.2018 | Event News

 
Latest News

A new molecular player involved in T cell activation

07.12.2018 | Life Sciences

High-temperature electronics? That's hot

07.12.2018 | Materials Sciences

Supercomputers without waste heat

07.12.2018 | Physics and Astronomy

VideoLinks
Science & Research
Overview of more VideoLinks >>>