Forum for Science, Industry and Business

Sponsored by:     3M 
Search our Site:

 

Wenn der Computer das Gehirn austrickst

18.04.2017

Internationale Gestaltungsexperten zu Gast an der HfG Schwäbisch Gmünd
Öffentliche Vorlesungen zu Virtual Reality und Augmented Reality am 26. April

Vom 24. bis zum 28. April 2017 lehren 23 internationale Gastdozentinnen und Gastdozenten im Rahmen der Internationalen Seminarwoche an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

In Vorträgen und Workshops geben die Experten ihr Wissen an die Gmünder Studierenden weiter. Die englischsprachigen Vorlesungen sind auch dieses Jahr für die Öffentlichkeit geöffnet.

In diesem Jahr dreht sich in der von Professor Ulrich Schendzielorz und Claire Garnier vom International Office der HfG organisierten Seminarwoche alles um das Thema „Crossing Boundaries - Grenzen“ überwinden.

Bei der öffentlichen Vortragsreihe stehen entsprechend die Themen Themen Virtual Reality und Augmented Reality im Mittelpunkt. Unter Augmented Reality (AR) versteht man die computergestützte Erweiterung der menschlichen Wahrnehmung der Realität. Meistens ist die Einblendung von visuellen Zusatzinformationen oder Objekten auf einem entsprechenden Gerät gemeint. Die Virtual Reality (VR) geht einen Schritt weiter. Die reelle Welt wird hier komplett ausgeschlossen und die virtuelle Welt nimmt visuell und akustisch deren Platz ein.

Medienvertreter sind herzlich zum offiziellen Empfang der 13. Internationalen Seminarwoche
am Montag, den 24. April, 18 Uhr im Auditorium am Bahnhofplatz 7 eingeladen.
Oberbürgermeister Richard Arnold begrüßt die internationalen Gäste in Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Eröffnung verleiht die Hochschule außerdem den DAAD-Preis 2017 an eine/n internationale/n Studierende/n. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Austauschprogramms Erasmus fördert der DAAD die Internationale Seminarwoche mit einem Zusatzprogramm.

Seit 13 Jahre ist die Internationale Seminarwoche fester Bestandteil des Sommersemesters
an der HfG. In diesem Zeitraum belegen die Studierenden aller Semester gemeinsam Workshops und Vorträge nach fachlichem Interesse.
Die Internationale Seminarwoche und die Erfahrungen eines Studiensemesters im Ausland sind ein zentraler Bestandteil des Bildungsprogramms der Hochschule, das kulturelle Kompetenzen und fachliche Wissenserweiterung als karrierefördernde und damit unverzichtbare Bestandteile des Gestaltungsstudiums einschließt.

Öffentliche Vorlesungen am 26. April
Auditorium im Neubau
Bahnhofplatz 7

9 Uhr
Clarence Dadson, Design4real GmbH, München

Der Diplom-Kommunikations-Designer (FH) Clarence Dadson kann auf 15 Jahre Erfahrung im Bereich interaktiver Medien zurückblicken.

10 Uhr
Prof. Dr. Gerrit Meixner, Hochschule Heilbronn, UniTyLab

Professor Gerrit Meixner ist Prodekan für Forschung Prodekan für Forschung und Direktor von UniTyLab. Seine Forschungsschwerpunkte sind Innovative Interaktionstechnologien, Usability Engineering und Modellbasierte HMI Entwicklung.

11 Uhr
Prof. Dr. Niels Henze, Universität Stuttgart, Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme (VIS)

Niels Henze ist Juniorprofessor für Soziokognitive Systeme am Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme und dem SimTech Cluster for Simulation Technology der Universität Stuttgart. Zuvor war er Post-Doc in der Gruppe Mensch-Computer Interaktion der Universität Stuttgart.

Weitere Informationen:

http://www.hfg-gmuend.de

Carmen Fischer | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Further reports about: Augmented Reality DAAD Gehirn SIMTech Virtual Reality

More articles from Event News:

nachricht Dresden Nexus Conference 2020: Same Time, Virtual Format, Registration Opened
19.05.2020 | Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V.

nachricht Aachen Machine Tool Colloquium AWK'21 will take place on June 10 and 11, 2021
07.04.2020 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

All articles from Event News >>>

The most recent press releases about innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Restoring vision by gene therapy

Latest scientific findings give hope for people with incurable retinal degeneration

Humans rely dominantly on their eyesight. Losing vision means not being able to read, recognize faces or find objects. Macular degeneration is one of the major...

Im Focus: Small Protein, Big Impact

In meningococci, the RNA-binding protein ProQ plays a major role. Together with RNA molecules, it regulates processes that are important for pathogenic properties of the bacteria.

Meningococci are bacteria that can cause life-threatening meningitis and sepsis. These pathogens use a small protein with a large impact: The RNA-binding...

Im Focus: K-State study reveals asymmetry in spin directions of galaxies

Research also suggests the early universe could have been spinning

An analysis of more than 200,000 spiral galaxies has revealed unexpected links between spin directions of galaxies, and the structure formed by these links...

Im Focus: New measurement exacerbates old problem

Two prominent X-ray emission lines of highly charged iron have puzzled astrophysicists for decades: their measured and calculated brightness ratios always disagree. This hinders good determinations of plasma temperatures and densities. New, careful high-precision measurements, together with top-level calculations now exclude all hitherto proposed explanations for this discrepancy, and thus deepen the problem.

Hot astrophysical plasmas fill the intergalactic space, and brightly shine in stellar coronae, active galactic nuclei, and supernova remnants. They contain...

Im Focus: Biotechnology: Triggered by light, a novel way to switch on an enzyme

In living cells, enzymes drive biochemical metabolic processes enabling reactions to take place efficiently. It is this very ability which allows them to be used as catalysts in biotechnology, for example to create chemical products such as pharmaceutics. Researchers now identified an enzyme that, when illuminated with blue light, becomes catalytically active and initiates a reaction that was previously unknown in enzymatics. The study was published in "Nature Communications".

Enzymes: they are the central drivers for biochemical metabolic processes in every living cell, enabling reactions to take place efficiently. It is this very...

All Focus news of the innovation-report >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industry & Economy
Event News

Dresden Nexus Conference 2020: Same Time, Virtual Format, Registration Opened

19.05.2020 | Event News

Aachen Machine Tool Colloquium AWK'21 will take place on June 10 and 11, 2021

07.04.2020 | Event News

International Coral Reef Symposium in Bremen Postponed by a Year

06.04.2020 | Event News

 
Latest News

New image of a cancer-related enzyme in action helps explain gene regulation

05.06.2020 | Life Sciences

Silicon 'neurons' may add a new dimension to computer processors

05.06.2020 | Physics and Astronomy

Protecting the Neuronal Architecture

05.06.2020 | Life Sciences

VideoLinks
Science & Research
Overview of more VideoLinks >>>