Forum for Science, Industry and Business

Sponsored by:     3M 
Search our Site:

 

Bio Particle Explorer gewinnt Innovationspreis

17.04.2014

Der Bio Particle Explorer des Leibniz-Institutes für Photonische Technologien (IPHT), mit dem man Keime wie Bakterien, Pilze und Hefen schnell charakterisieren kann, ist mit dem Innovation Village Award im Rahmen der Photonics Europe 2014 in Brüssel ausgezeichnet worden.

Die Jury würdigte die marktreife Erfindung mit dem dritten Platz und 500 Euro Preisgeld. Kriterien für die Auswahl waren das Innovationslevel, die Relevanz für die Gesellschaft, die potentielle Marktfähigkeit und der erzielte Lösungsansatz.

Die dem Bio Particle Explorer zugrundeliegende Technologie wurde vom IPHT in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena erforscht. Die Berliner Firma rap.ID hat die Technologie zur Marktreife weiterentwickelt.

Der Bio Particle Explorer identifiziert mit Hilfe eines spektroskopischen Messverfahrens und in Kombination mit statistischer Analyseverfahren, ob, und wenn ja, mit welchen und mit wie vielen Keimen Patientenproben wie Blut, Urin, oder Luft und Wasser belastet sind.

Durch den Abgleich mit einer Datenbank, vergleichbar mit einer Verbrecherkartei, können die aufgespürten Erreger innerhalb weniger Stunden eindeutig detektiert werden.

Anwendungsgebiete sind die klinische Diagnostik, sowie die Lebensmittelüberwachung und das Umwelt-Monitoring. Bislang konnten Erreger, wie Bakterien, Viren und Pilze nur durch eine mehrere Tage dauernde Kultivierung aufgespürt werden. Eine DNA-Analyse erfolgt schneller, kann aber nur nach im Vorfeld bestimmten Bakterien suchen.

Das Gerät wurde im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsschwerpunktes Biophotonik sowie des europäischen Exzellenznetzwerkes Photonics4Life entwickelt. Der ebenfalls im Rahmen des Netzwerkes entwickelte „Optical Neuro Monitor“ der Firma HemoPhotonics wurde mit dem 2. Platz ausgezeichnet.

Britta Opfer | IPHT Jena
Further information:
http://www.ipht-jena.de

Further reports about: BMBF Bakterien Bildung Erfindung Erreger Explorer IPHT Innovationspreis Marktreife Monitor Optical Pilze Technologie Urin Viren Wasser

More articles from Awards Funding:

nachricht Tracking down pest control strategies
31.01.2018 | Technische Universität Dresden

nachricht Polymers and Fuels from Renewable Resources
29.01.2018 | DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

All articles from Awards Funding >>>

The most recent press releases about innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Developing reliable quantum computers

International research team makes important step on the path to solving certification problems

Quantum computers may one day solve algorithmic problems which even the biggest supercomputers today can’t manage. But how do you test a quantum computer to...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Hybrid optics bring color imaging using ultrathin metalenses into focus

For photographers and scientists, lenses are lifesavers. They reflect and refract light, making possible the imaging systems that drive discovery through the microscope and preserve history through cameras.

But today's glass-based lenses are bulky and resist miniaturization. Next-generation technologies, such as ultrathin cameras or tiny microscopes, require...

Im Focus: Stem cell divisions in the adult brain seen for the first time

Scientists from the University of Zurich have succeeded for the first time in tracking individual stem cells and their neuronal progeny over months within the intact adult brain. This study sheds light on how new neurons are produced throughout life.

The generation of new nerve cells was once thought to taper off at the end of embryonic development. However, recent research has shown that the adult brain...

All Focus news of the innovation-report >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industry & Economy
Event News

2nd International Conference on High Temperature Shape Memory Alloys (HTSMAs)

15.02.2018 | Event News

Aachen DC Grid Summit 2018

13.02.2018 | Event News

How Global Climate Policy Can Learn from the Energy Transition

12.02.2018 | Event News

 
Latest News

Stiffness matters

22.02.2018 | Life Sciences

Magnetic field traces gas and dust swirling around supermassive black hole

22.02.2018 | Physics and Astronomy

First evidence of surprising ocean warming around Galápagos corals

22.02.2018 | Earth Sciences

VideoLinks
Science & Research
Overview of more VideoLinks >>>